Psychologie Blog und Mental Health Shop

“Dann ist das wohl psychosomatisch!”

In einem älteren Beitrag von mir habe ich mal geschrieben: “Psychosomatik ist die Art, wie wir alle funktionieren”, denn bei allen Menschen bilden Körper und Seele eine Einheit und beeinflussen sich stets gegenseitig. Das Wort “psychosomatisch” interpretieren viele jedoch immer noch als persönlichen Angriff, da es vielen Vorurteilen und Stigmatisierung unterliegt. Genau hier setzt das Buch “Dann ist das wohl psychosomatisch!” von Dr. med. Alexander Kugelstadt an und leistet einen wichtigen Beitrag zur Aufklärung und Entstigmatisierung der Psychosomatik.

Im Buch gibt Kugelstadt in insgesamt vier Kapiteln einen guten Überblick über viele Bereiche der Psychosomatik. Im ersten Abschnitt geht es darum was Psychosomatik eigentlich ist und wie Körper und Seele in Beziehung zueinander stehen. Das Kapitel zwei nennt Kugelstadt “Psychosomatik von Kopf bis Fuß” und geht hier auf ausgewählte psychosomatische Störungsbilder ein, die er den einzelnen betroffenen Organen wie dem Kopf, den Haaren, Haut, Herz oder Lunge zuordnet. Wer hier eine vollständige Auflistung und Beschreibung aller Krankheitsbilder erwartet, wird vermutlich enttäuscht sein. Vielmehr dient das Kapitel als Überblick über die vielen Körperbereiche, in denen sich psychosomatische Beschwerden sichtbar machen können. So geht Kugelstadt hier beispielsweise auch in knapper Form auf Zwangserkrankungen, Depressionen oder die Auswirkungen von Infektionsängsten am Beispiel von SARS-CoV-2 ein.

Im dritten Abschnitt erfährt der Leser*in viele Tipps zur Selbsthilfe und Förderung der psychischen und körperlichen Gesundheit. Für mich persönlich waren hier keine wirklich neuen Ansätze dabei, aber es war trotzdem hilfreich sich die bewährten Mittel, etwa Bewegung, Selbstfürsorge oder Selbstberuhigung in Erinnerung zu rufen. Wer sich mit diesen Themen noch kaum beschädigt hat, kann wertvolle neue Anreize mitnehmen. Zu guter Letzt geht Kugelstadt im Abschnitt vier auf die medizinischen Behandlungsmöglichkeiten der Psychosomatik ein und bringt ebenso die Psychotherapie mit ins Spiel.

Insgesamt ein medizinisches Fachbuch, das sich jedoch leicht lesen lässt und für Jedermann und Jedefrau geschrieben ist.

Das Buch hier bestellen (Partnerlink)

Shopping cart

0

No products in the cart.